Holzschaukel - Informationen Rund ums Holz für unsere TÜV geprüften Holzschaukeln, Gartenschaukeln, Spieltürme und Klettergerüste

 
 
 

Holz und Astlöcher

Sowohl die Farbe als auch die Struktur von unserem nachhaltigem Holz gelten als natürlich und ansprechend. Als Holzfehler gelten jedoch kleine Astlöcher nicht.

Holzschaukeln - Aeste im Pfosten und/oder Balken - Infos - Woodinis-Spielplatz

 

Holz und Sonne

Bei unseren Rundhölzern können durch die Sonneneinstrahlung Risse entstehen. Daran Schuld ist unter anderem die Markröhre in der Mitte des Rundholzes aber auch die unregelmäßige Struktur des Holzes. Beispielsweise deht sich bei Wärme oder grosser Hitze die Markröhre aus und verursacht so die charakteristische Risse. Das Licht der Sonne schädigt so das Holz an der Oberfläche und führt nach einiger Zeit dazu, dass es nachdunktelt oder vergraut. Dementsprechend bleibt bei Regenwasser die Holzoberfläche dann schmutzig grau. Wenn jedoch das Regenwasser ausbleibt, erscheinen die Rundhölzer silbrig-weiss. Dies können, müssen Sie aber nicht ändern, indem Sie handelsübliche Lasuren verwenden, um dem entgegen zu wirken.

   

 

Holz und Schädlinge

Es ist allseits bekannt, dass Holz ein natürlicher Werkstoff ist der zu 100% biologisch abbaubar ist. Holz kann sehr leicht von Schädlingen, wie z.B. Insekten, Pilzen etc., befallen werden. So können beispielsweise Pilze bei einer Holzfeuchte von 20 bis 25 % das Holz tatsächlich nachhaltig schädigen. Da wir keine Kernhölzer wie eine Robine beispielsweise verwenden, wird das Holz von uns chromfrei Kesseldruckimprägniert. 

Hierbei handelt es sich um das Holzschutzmittel Wolmanit-CX-8, was ein wasserlösliches farbiges Salzkonzentrat ist. Das Wolmanit CX 8 enthält biozide Wirkstoffe zum vorbeugenden Schutz von tragenden oder aussteifenden Holzbauteilen gegen holzzerstörenden Pilzen oder Insekten und darf nur im Fachbetrieb verwendet werden. 

   
   
 

Häufige Fragen über unsere Woodini Holzschaukeln, Spieltürme und Klettergerüste

   
  Bei meinem Spielgerät hat das Holz nach kurzer Zeit Risse bekommen / ist so angeliefert worden - ist das normal?
 

Aufgrund einer nicht gleichmässigen Holzstruktur und Holzfeuchte der einzelnen Hölzer für die Woodini Spielgeräte können beim Trocknungsprozess Trockenrisse entstehen. Wie stark die Risse sind hängt von mehreren Faktoren ab (Standort ab, sonniger oder schattiger Standort, Anfang Holzfeuchte, usw.) Die Breite der Risse kann sich je nach Witterung verändern. Nach den Qualitätskriterien für konstruktive Vollholzprodukte DIN 4074 sind diese Risse grundsätzlich zulässig, da Statik und Haltbarkeit nicht negativ beeinflusst werden.

Risse im Pfosten/Balken - für Woodinis-Spielplatz Spielgeräte

   
  Unsere Pfosten haben Maserungen und Äste 
 

Zur Charaktereigenschaft des Holzes gehören Maserungen und Äste. Bei allen Gartenhölzern werden gesunde, aber auch asthaltigere Hölzer eingesetzt als beispielsweise im Möbelbau. Eine einheitliche und auch gleichmässige Maserung kann bei Profil- und/oder Konstruktionshölzern wie er im Gartenbereich verwendet wird, nicht gewährleistet werden.

   
  Auf den Pfosten, Balken, oder Kletterleiter- /Wand sind grüne Flecken zu sehen, was ist das?
 

Bei unserer vorgenommenen Kesseldruckimprägnierung werden die Hölzer mit dem Wolmanit CX 8 behandelt. Mit dieser Imgrägnierlösung entstehen Farbpigmente, die in das Holz mit Kesseldruck eingebracht werden. Sowohl die Temperatur des Holzes, als auch der Holzabschnitt oder der Feuchtegehalt bestimmen das Aufnahmeverfahren der Pigmente. Die Folge daraus ist eine unterschiedliche Farbintensität, die duch Witterung nach einiger Zeit wieder ausgeschwaschen bzw. angeglichen wird.

Holzschaukeln - Kesseldruckimprägnierung - Grüne Flecken - Woodinis-Spielplatz

   
  Muss ich das Holz vor dem Aufbau lackieren?
 

Alle unsere Hölzer, sowohl für die Woodini Spieltürme als auch für die Holzschaukeln und Klettergerüste sind kesseldruckimprägniert und somit geschützt. Wer dennoch aus optischen Gründen eine Lasur auftragen möchte, sollte vorab in einem guten Baumarkt sich fachlich beraten lassen.

   
  Schimmelbildung am Holz - muss ich das reklamieren?
 

Die Schimmelbildung entsteht, da bei der Imgrägnierphase Wasser ins Holz eingepresst wird und natürlich auch wenn wir das Spielgerät mit Schutzfolie für den Versand verpacken. Dieser Schimmel beeinträchtigt die Qualität vom Holz nicht. Wischen Sie einfach den Schimmel mit einem Tuch ab, die evtl. Flecken verschwinden innerhalb kürzester Zeit durch die Sonneneinstrahlung wieder.

   
  Was muss ich tun, wenn Pfosten oder Bretter vom Spielgerät kaputt oder beschädigt bei mir ankommen?
  Kein Grund zur Sorge! Bitte machen Sie ein Foto von dem jeweiligen Schaden und schicken Sie uns per Email das Foto unter Angabe der Produktbeschreibung genannten Position zu. Wir werden dann selbstverständlich umgehend Ersatz liefern.