Schaukelgestell aus Holz mit Stahlrohrstange u. Nestschaukel

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schaukelgestell aus Holz mit feuerverzinkter Stahlrohrstange und inkl. Ø 98 cm Nestschaukel. Platzsparend für jeden kleinen Garten. So können auch Kinder, die nur einen kleinen Garten haben, schwungvoll in die Lüfte gehen.

Lieferzeit: 10 Werktage

268,75 € *
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten
inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit: 10 Werktage Versandkosten: 0.00 Euro
Schaukelgestell aus Holz mit Stahlrohrstange u. Nestschaukel

Schaukelgestell aus Holz mit Stahlrohrstange u. Nestschaukel

Das Schaukelgestell aus Holz mit feuerverzinkter Stahlrohrstange und inkl. der Ø 98 cm Nestschaukel ist ideal und platzsparend für den kleinen Garten. Als Kleinkind im eigenen Garten eine eigene Holzschaukel zu haben, kann mächtig stolz machen. Was gibt es schöneres, als mit der Nestschaukel in die Lüfte zu schweben. Das Schaukelgestell besteht aus 300 cm langen Pfosten, die einen Durchmesser von 12 cm haben. Das Holz für die Schaukel ist druckimprägniert. 

Geliefert wird das Schaukelgestell ALL-Inklusive. Sie brauchen lediglich einen Sack Zement, um das Schaukelgerüst ca. 70-80 cm ins Erdreich einzubetonieren. Dies ist zwingend erforderlich, um die Sicherheit Ihrer Kinder beim Schaukeln zu gewährleisten. 

Beachten Sie bitte, dass Holz ein Naturprodukt ist. Dies arbeitet im Garten mit dem Wetter. Daher ist es auch nicht ausgeschlossen, dass Risse im Rundholzpfosten entstehen, die sich je nach Wetterlage ausweiten oder sich wieder zusammenziehen. Dies ist ein natürlicher Prozess, beinflußt aber nicht die Sicherheit des Schaukelgestells.

Selbstverständlich können Sie auch anderweitige Schaukelsitze, beispielsweise 2 einfache Brettschaukeln einhängen und machen so aus dem Schaukelgestell eine Doppelschaukel. Die erforderlichen Karabineraufhängungen sind im Lieferumfang enthalten.

Details zum Schaukelgerüst mit Stahlrohrstange inkl. Nestschaukel

Lieferumfang: 

  • 2 Holzpfosten, 12 Ø x 300 cm lang
  • 1 feuerverzinkte Stahlrohrstange, 4,8 cm dick, 264 cm lang
  • 4 Schaukelaufhängungen mit Karabinerhaken
  • 1 Nestschaukel Ø 98 cm schwarz-blau
  • sämtliche feuerverzinkte und rostfreie Schrauben, Bolzen u. galvanische Schaukelbeschläge
  • inklusive deutscher Aufbauanleitung 

Material u. Maße: 

  • Nadelholz - Rundholz
  • Pfosten-Durchmesser 12 cm
  • Schaukelbalken-Durchmesser 4,8 cm
  • Abmessungen:
    • Geamthöhe:    300 cm
    • Gesamttiefe:     98  cm
    • Gesamtbreite: 264 cm 

Beschaffenheit:
  • KDI, kesseldruckimprägniertes Holz
  • alle Löcher sind vorgebohrt
  • wird zum Selbstaufbau geliefert
  • muss einbetoniert werden (ca. 80 cm in die Tiefe)
  • deutsche Aufbauanleitung wird mitgeliefert

Qualität u. Sicherheit:
  • Qualitätshandwerk mit Nachhaltigkeit
  • CE-Kennzeichnung
  • Holz aus kontrollierter und nachhaltigerForstwirtschaft
  • Langlebigkeit durch Kesseldruckimprägnierung
  • Stabile Holzausführung
  • Belastbarkeit der Nestschaukel TÜV geprüft: bis 70 kg. 
 
Versand:
  • Versand mit Spedition
  • Lieferung: bis 1. Bordsteinkante
  • Voraussetzung: bitte umbedingt eine Telefonnummer angeben, unter der Sie tagsüber gut erreichbar sind.
 
Warnhinweise gem. der EU-Verordnung:
  • Nur für den privaten Hausgebrauch
  • Nur für Kinder zwischen 3 - 14 Jahren. Nicht unter 3 Jahren geeignet
  • Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Zusatzinformation

Zustand Neu
Alter 3 Jahre
Gewicht in kg 48 kg
Abmessung 98x264x210 cm
Holzbehandlung druckimprägniert
Marke Woodinis-Spielplatz®
Farbe schwarz-blau

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Fragen und Antworten

Hier klicken, um Ihre Frage zu stellen

1 Artikel

pro Seite
Q: Guten Tag, sie schreiben, dass die Schaukel 80cm in den Boden betoniert werden soll mit 1 Sack Zement. Ich kann nicht nachvollziehen wie man ein 80cm tiefes Loch graben soll, in das nur ein Sack Zement passt. Könnten Sie mir bitte mitteilen welche Fläche das Fundament haben soll? Ist die Fläche nicht entscheidend für die Aufnahme von den Fliehkräften? Vielen Dank! Philipp Schwittek

Datum der Fragestellung: 30.05.17 Frage gestellt von: Philipp Schwittek

Antwort durch: Die Pfosten müssen mindestens 80 cm tief in die Erde einbetoniert werden. Hierfür empfehlen wir eine beidseitiges Fundament von jeweils 40 x 40 x 80 cm.